Aktuelles aus der Einheitsgemeinde Gerstungen
Do 14.05.2020 09:17
Mitteilung der Gemeindewerke Gerstungen
Wie in der Werrazeitung Nr. 7, vom 03.04.2020 angekündigt, konnten auf Grund personeller Probleme, die angekündigten Abbuchungen für Wasserentgelte und Abwassergebühren für unsere Marksuhler Kunden nicht in der 13. und 16. Kalenderwoche, sondern erst in der 17. KW 2020 durchgeführt werden. Da es hier schon zu einer zeitlichen "Doppelbelastung" im Monat April kam, wird der nächste Lastschrifttermin vom 15.05.2020 um einen Monat verschoben. Um hier die Belastung der einzelnen Haushalte etwas zu entzerren, wird die nächste Abbuchung erst am 15.06.2020 durchgeführt. Erst dann werden alle offenen Fälligkeiten vom Mai 2020 abgebucht. Dies trifft auch auf die Kunden zu, die ihre Überweisungen selbst vornehmen, für sie verlängert sich das Zahlungsziel ebenfalls um einen Monat. Die restlichen zwei Vorausleistungstermine für 2020 sollen, wie angekündigt, bestehen bleiben.
Wir hoffen, dass diese Regelung im Sinne aller Marksuhler Bürger ist.

Wir bitten um Ihr Verständnis
Ihre Gemeindewerke Gerstungen