Aktuelles aus der Einheitsgemeinde Gerstungen
Mi 19.08.2015 12:03
Storchenfigur zur Restauration - Täter ermittelt
Nach seiner Komplettsanierung vor einigen Jahren wurde am Abend des 31. Juli 2015 unser Storchenbrunnen mutwillig beschädigt.

Mit unserem Aufruf über Facebook konnte aufgrund sachdienlicher Angaben von Bürgern erfolgreich ein deutscher Jugendlicher als Täter ermittelt werden. Für den Mut zu einer Aussage vor der Polizei und dem Bürgermeister danken wir herzlich.

Mittlerweile wurde die beschädigte Bronzefigur abgenommmen und einer Spezialfirma zur Restauration übergeben. Die Gesamtsumme des entstandenen Schadens ist noch nicht genau abzuschätzen, da die Bronzefigur aufwändig repariert werden muss. Zudem befinden sich noch Risse am Sandsteinsockel sowie einem der Wasserhähne.