Aktuelles aus der Einheitsgemeinde Gerstungen
Di 29.04.2008 10:00
Kundgebung gegen die Werraversalzung findet am 1. Mai in Gerstungen statt
Die Protestkundgebung "Das Kalisalz muss raus!" findet zum 1. Mai gegen 10.00 Uhr an der Gerstunger Werrabrücke statt. Redner werden Bürgermeister Hartung (Schirmherr der Veranstaltung), Hermann Thiebes (DKV Vizepräsident Freizeit u. Kanusport) sowie Katrin Göring-Eckardt (Bündnis 90/Grüne, Vizepräsidentin des Bundestages) sein. Anschließend erfolgt eine Protestfahrt auf der Werra zum Kanuclub Rennsteig bis nach Hörschel. Ab 14.00 Uhr ist dann auf dem Kanugelände ein gemütliches Beisammensein geplant. Zu den Veranstaltungen sind alle Wassersportler und Bürgerinnen und Bürger recht herzlich eingeladen.