Aktuelles aus der Einheitsgemeinde Gerstungen
Fr 29.07.2011 12:00
Reges Baugeschehen in Gerstungen
Riesige Kräne beherrschen die BaustelleMehr Fotos unter: www.facebook.de/Gerstungen

Überall auf Gerstungens Großbaustellen herrscht ein reges Baugeschehen, riesige Kräne bewegen sich, und viele Bauarbeiter werkeln fleißig. Ein enormer Baufortschritt ist erkennbar, so wie beim entstehenden Ärztehaus "Spitze" oder auch dem Objekt "Markt 14".
In dem gemeindlichen Bauvorhaben "Spitze", das die große Freifläche vor dem Bahnhof aufwertet, sollen künftig Arztpraxen, ein Sanitätshaus, Praxen für Logopädie, Physiotherapie, Yoga, eine Sparkassen-Filiale, ein Café sowie ein Friseur einziehen. Auch altersgerechte Wohnungen werden geschaffen.

Auf dem Marktplatz ist eine Ende der Bauarbeiten absehbar. Nur noch wenige Arbeiten stehen an, bis zum großen Marktfest am 14. August d. J. die Fertigstellung der Arbeiten gebührend gefeiert werden kann.