Aktuelles aus der Einheitsgemeinde Gerstungen
Di 03.05.2005 15:33
Die Agrargenossenschaft teilt mit
Wie bereits in den vergangen Jahren wird die Blütenbehandlung im Raps mittels Hubschrauber durchgeführt.
Die Applikation von Pflanzenschutzmitteln mit Luftfahrzeugen erfolgt im Territorium der Gemeinde Gerstungen in der Gemarkung Sallmannshausen voraussichtlich Anfang Mai 2005, je nach Witterung und Pflanzenentwicklung.
Diese Maßnahme ist beim Amt für Landwirtschaft Eisenach angezeigt und wird mit größtmöglicher Sorgfalt durchgeführt.