Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil OBERELLEN
Aktuelles
Aktuelles
  Veranstaltungen  
  Bekanntmachungen  
  Ausschreibungen  
  Auftragsvergabe  
  Wahlen  
  Wetter  
  Amtsblatt  

Ausschreibungen - Auftragsvergabe

Forstwegebau Beergrabenweg

Auschreibungs-Nr: 855.71 Freihändige Vergabe
Vergabeart: Ausschreibung nach VOB / A
Submissionsort: Gerstungen, 19.09.2018
Ort der Ausführung: Marksuhl
beauftragtes Unternehmen: Kalkschotterwerk Borsch GmbH
Am Klingenrain
36419 Geisa-Borsch
Ausschreibungs-Details

Forstwegebau Beergrabenweg
Ausbau des Beergrabenweges

Forstwegebau Wildsgrundweg

Auschreibungs-Nr: 855.71 Freihändige Vergabe
Vergabeart: Ausschreibung nach VOB / A
Submissionsort: Gerstungen, 19.09.2018
Ort der Ausführung: Marksuhl
beauftragtes Unternehmen: Kalkschotterwerk Borsch GmbH
Am Klingenrain
36419 Geisa-Borsch
Ausschreibungs-Details

Forstwegebau Wildsgrundweg
Ausbau des Wildsgrundweges

Einstellung einer staatlich anerkannten Erzieherin/eines staatlich anerkannten Erziehers

Auschreibungs-Nr: 23-2018
Vergabeart: Stellenausschreibung
Zuschlags- und Bindefrist: 21.12.2018
Ausschreibungs-Details

Stellenausschreibung

In der Kindertageseinrichtung der Gemeinde Gerstungen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Einstellung einer staatlich anerkannten Erzieherin / eines staatlich anerkannten Erziehers (m, w, d) zunächst befristet bis zum 31.01.2020 in Vollzeit oder Teilzeit vorgesehen. Es besteht die Perspektive auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

In der Kindertageseinrichtung werden Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt betreut.

Aufgaben:
 Förderung der Entwicklung der Kinder zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten unter Berücksichtigung der individuellen Besonderheiten
 Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder anhand des pädagogischen Konzeptes der Kita und des Thüringer Bildungsplanes
 Dokumentation der Entwicklung der Kinder
 Betreuung von Praktikanten
 enge Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Eltern

Die Bewerberin / der Bewerber muss über eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin / staatlich anerkannter Erzieher oder eine gleichwertige Ausbildung/Qualifikation verfügen.

Die Eingruppierung erfolgt nach TVöD.

Die vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen werden bis spätestens 21.12.2018 erbeten an: Gemeindeverwaltung Gerstungen
Wilhelmstraße 53, 99834 Gerstungen

Fahr- bzw. Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierten Rückumschlag beigefügt ist. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/-innen vernichtet.

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Ender bei der Gemeindeverwaltung Gerstungen, Tel. 036925/96924 und die Leiterin unserer Kindertageseinrichtungen, Frau Theuvsen, 036925/61681, gern zur Verfügung.

Gemeinde Gerstungen
Die Bürgermeisterin